HOME > SERVICES & SOLUTIONS > BERATUNG > AUSSCHREIBUNGEN >

Ausschreibungen

Die Vergabe im öffentlich-rechtlichen Beschaffungsvorgang erfordert zunehmend tiefere Fachkenntnis von neuen hochkomplexen Technologien. Wurden früher Angebote für dedizierte Komponenten angefordert, so ist mittlerweile der Bedarf an kompletten Lösungen zur Bewältigung bestimmter Aufgaben in den Vordergrund gerückt.

Die Vergabe wird deshalb vielschichtig, denn zunächst gilt es die Anforderung ganz abstrakt zu definieren, für die die Anschaffung im Endeffekt implementiert wird. Danach sind herstellerunabhängig mögliche Lösungsszenarien vorzudenken, um die Verdingungsunterlagen zwar konkret, aber offen für Innovation zu gestalten.

Zur Bewältigung des Vorhabens ist deshalb ein objektives Verständnis in der Interaktion von Services, Anwendungen - und wichtig - Anwendern zu erhalten. Dies gelingt z.B. durch eine qulalifizierte Studie erstellt von einem externen Berater. Hier aufsetzend kann durch sehr gute und aktuelle Kenntnis von Markt und Technologie der optimale Vorgang der Beschaffung in Gang gesetzt und erfolgreich beschritten werden.

 

via.solution kann Ihnen an jeder Stelle des Vorgangs helfend zuarbeiten oder die Beschaffung konform der EU-Vorgaben komplett ausarbeiten. Sprechen Sie mit uns, wenn Sie aus Ihren Investitionen das Optimale herausholen wollen.

 

 

Referenzen


GFZ-Potsdam