HOME > SERVICES & SOLUTIONS > PROFESSIONAL SERVICES > INFRASTRUKTUREN >

Backup – Archivierung – Replikation

Erfolgreiche Wege zum Disaster Recovery und Information Lifecycle Management

 

Auch in gut geplanten und geführten IT-Netzwerken ist eine Havarie niemals auszuschließen. Disaster Recovery (DR) Pläne sind deshalb unbedingt für eine seriöse Betriebsführung notwendig, um Ausfallzeiten zu minimieren. Im DR-Plan werden die Komponenten Backup/Restore und Archivierung, aber auch die Implementierung von redundanter Datenhaltung einheitlich unter der "Best Practice" der IT Infrastructure Library (ITIL) zusammengeführt. Der komplette Vorgang von Konzeption, Beschaffung, Integration, Betriebsführungsdokumentation und laufende Wartung kann durch via.solution übernommen werden.

Eine Kernkompetenz der via.solution ist die strategische Erweiterung einer Backup-Anwendung zum DR-Konzept unter Beachtung der individuellen Gegebenheiten beim Kunden. Die Einbindung der nun gesetzlichen Pflicht zur Archivierung geschäftsrelevanter Daten erfolgt als Erweiterung des Konzepts nahtlos. Lassen Sie sich überzeugen.

 

Unsere Consultants favorisieren 

  • Veritas NetBackup und Legato Networker

  • Sun SAM-FS (Hierarchisches Speicher Management)

  • HDS Replikationsanwendungen (TrueCopy, ShadowImage;...)

 

 

Referenzen

GFZ Potsdam

ZALF